Würzen mit wildem Thymian

Der intensivste Geruch und Geschmack von echtem und wildem Thymian harmoniert ausgezeichnet im Tee sowie auf mediterranen Speisen und Pilzgerichten. Echter wilder Thymian liebt lockere, sandige Böden und vor allem viel Sonne in höherer Lagen. Diese perfekten Bedingungen bietet der dünn-besiedelte und sonnenverwöhnte Süden der Insel Kreta. Einfach direkt würzen aus dem roots. Gewürzglas oder etwas Thymian auf einen Teelöffel geben.

Verwendung von Thymian Passende Gewürze Thymian für die Gesundheit
Tee, Joghurt-Dips Wilder Rosmarin Beruhigt Magen und Darm
Pilze Kretischer Majoran Enthält Vitamin D
Gemüse Muskatnuss Hilft bei Erkältungsbeschwerden
Gegrilltem Fisch Königsbasilikum Steigert die Konzentration
mobil: für weitere Informationen nach rechts wischen

Wie viel Thymian Tee darf man trinken?

Wuerzen mit wildem Thymian in der Natur von Kreta

Thymian ist als Teeaufguss sehr wirkungsvoll. Es ist bekannt als auch medizinisch belegt, dass Thymian bei Halsschmerzen hilft. Wenn Sie eine Erkältung plagt oder Sie vorbeugen möchten, dann trinken Sie Tee mit Thymian. Wie viel Sie trinken können, das macht sich deutlich bemerkbar. Denn ein purer Aufguss mit aromatischem wildem Thymian schmeckt intensiv und herb. Wenn Ihnen der Geschmack nicht zusagt, geben Sie etwas Honig dazu. Zugleich werden Sie feststellen, dass Ihnen nach einigen Tassen die Lust am Trinken vergeht. Aber auch dafür gibt es eine einfache Lösung: setzen Sie die Portionierung runter. So nehmen Sie gerade bei einer Erkältung weiterhin viel Flüssigkeit zu sich und bekommen nach wie vor etwas von der Wirkung mit.

Wilder Thymian kaufen von roots.

Probieren Sie unbedingt einmal unseren wilden Bergthymian von der Insel Kreta. Denn die Wildsammlung trägt natürliche Aromen mit einem hohen Anteil an ätherischem Öl in sich.

Wildsammlungen enthalten zumeist mehr Geschmack und Aroma als der kultivierte Thymian. Zudem stärken Sonne und das milde, mediterrane Klima die Qualität. Überzeugen Sie sich selbst und berichten Sie Ihre Erfahrung gerne mit Kommentarfeld.

Leave A Comment

Noch nicht genug? Hier gibt es noch viel zu entdecken!