Genuss der besonderen Würze von der Natur

Nachhaltige Gewürze – Verfügbarkeit wird durch die Natur bestimmt und so ganz natürlich begrenzt. Wir Menschen dürfen achtsam damit umgehen. Nachhaltige Kräuter und Gewürze aus biodynamischem Anbau, Kleinbauernkultivierung oder wild wachsend besitzen eine besondere Qualität. Zugleich bleiben die Mengen exklusiv und folglich auch begrenzt. Diese natürliche Knappheit wird von der Natur vorgegeben und wir Menschen dürfen diese Vorgabe dankend annehmen.

Folglich sind wir nicht unglücklich darüber, nicht ‘mehr’ zu bekommen, sondern erfreuen uns umso mehr an den intensiven und authentischen Aromen. Nachhaltige Gewürze sind facettenreich in Geschmack und Farbe. Damit würzen wir – eben gezielt, bewusst und keinesfalls verschwenderisch.

Nachhaltige Gewürze Verfügbarkeit wird von der Natur bestimmt

Nachhaltige Gewürze schmecken natürlich und sind aromatisch

Unser Anspruch ist es von der Saat über die Ernte bis zu Transport, Lagerung und Verkauf höchste Standards zu gewährleisten. Folglich pflegen wir ausschließlich direkte Partnerschaften und prüfen alle Gewürze sorgfältig. Zuletzt helfen uns Laboranalysen und -werte für die Erfüllung der hohen Qualitätsstandards. Nachhaltige Gewürze – Verfügbarkeit ist begrenzt und hier sehen wir stark auch unsere Verantwortung. Gewürze können bei uns von Jahr zu Jahr unterschiedlich schmecken und eben auch mal nicht verfügbar sein.

Wir denken und handeln ganzheitlich. Uns ist wichtig, dass alles vom Samen bis zum Genuss passt. Deshalb sind und bleiben wir so nah dran. Zugleich möchten wir uns selbst täglich verbessern für die besondere Würze aus der Natur.

Auf welche Gewürze oder Kräuter kannst du nie verzichten? Wir danken für deine Meinung.

Warum Gewuerze wie nachhaltiger Safran begrenzt verfuegbar sind
Trocknung und Lagerung